JuFo fördert Projekte beim Fest der Begegnung in Hardegsen

JuFo fördert Projekte beim Fest der Begegnung in Hardegsen

Jugendforum des Landkreises Northeim fördert Projekte zum Fest der Begegnung Hardegsen.

In Hardegsen findet am kommenden Sonntag, den 25. Februar 2018, im Burgstall ab 11 Uhr zum dritten Mal ein Fest der Begegnung statt. Organisiert wird dies vom Runden Tisch « Willkommen in Hardegsen », um sein dreijähriges Bestehen zu feiern. Das Jugendforum des Bundesprogrammes Demokratie leben ! im Landkreis Northeim unterstützt dabei zwei Programmpunkte.

Aus Göttingen kommt Ips Sallah mit seinem Equipment, um einen Trommelworkshop anzubieten, der vor allem Kinder und Jugendliche zum Mitmachen und Kennenlernen verschiedener Rhythmen einlädt. Ähnliche Workshops bietet er regelmäßig im K.A.Z. Göttingen an.

Zum Dialog laden Nasim Kasem und Ayman Aldarwish ein. Das Ehepaar verarbeitet auf ihren Gemälden und Zeichnungen den Krieg, der 2013 in Syrien ausgebrochen ist, und wie er sich auf das Leben auswirkt. Beide wurden in Palmyre geboren. Zuletzt hatten sie eine Ausstellung in der Galerie « Alte Feuerwache » in Göttingen.

Jugendforum Landkreis Northeim
http://jufonom.de

Ips Sallah
http://ipssallah.com

Ausstellung « Eine Flucht in Bildern »
https://eine-flucht-in-bildern.de

Plakat der Ausstellung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s